• Heliosphere 2265: Cover 1 (by Arndt Drechsler)

    Erscheinungsdatum: 06.01.2013

    Heliosphere 2265 - Band 3: Enthüllungen
    von Andreas Suchanek
    (Cover: Arndt Drechsler, Innenillustrationen: Anja Dreher)

    E-Book (97Seiten), 2,49 Euro
    Taschenbuch (2 Romane, ca. 250 Seiten), 9,90 Euro

    Inhalt:
    Die HYPERION erreicht die Nova-Station, um das zweite Fraktal zu übergeben. Doch die Routine endet abrupt, als eine feindliche Armada die Raumstation angreift und gleichzeitig ein Attentat geschieht. Kann die HYPERION die Nova-Station noch retten? Zur selben Zeit enthüllt Admiral Michalew der Admiralität die Wahrheit über den gefundenen Parlidenkörper. Der Schock saitzt tief und selbst die Präsidentin hätte mit etwas Derartigem nie gerechnet. Doch was wird die mächtigste Frau der Solaren Union unternehmen? ...

    In folgenden Shops erhältlich:

         

     

    Als Taschenbuch:

  • Amazon.de

    von McDuncan:
    "... Die Handlung ist gradlinig und kurzweilig erzählt und bietet eine Menge Action. Nebenbei wird weiter an der Aufdeckung der geheimnisvollen Verschwörung gearbeitet, wobei es zu einigen sehr aufschlussreichen Enthüllungen kommt ..."

    von Andreas:
    "Wie schon in der Überschrift geschrieben ist dies bis jetzt der beste Band der Reihe.
    Es gibt viel Action (im Geiste von und mit Anleihen an David Weber'scher Erzählkunst), aber auch viele (der Titel sagt es schon) Enthüllungen über eine Vielzahl der beteiligten Personen.
    Ich hoffe auf viele würdige Fortsetzungen."

    von Stephan Johannsen:
    "Der Name ist Programm :) Wer die ersten beiden Teile spannend fand, wird diesen Teil lieben!!!
    Großartige Romanreihe! Sehr zu empfehlen!"

    beam E-Books

    von Kerasor:
    "Wrd sehr spannend - gute Nachfolge von Sternenfaust!"
  • Über den Autor
    Das Bild von Andreas Suchanek konnte nicht dargestellt werden.

    Andreas Suchanek, geboren am 21.03.1982, schrieb zwischen 2010 und 2012 für die mittlerweile eingestelle Bastei-Heftromanserie "Sternenfaust".
    Dort konnte er insgesamt 7 Romane beisteuern. Es folgte 2012 der Einstieg bei "Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" mit Band 335.
    Im November 2012 startete Andreas Suchanek seine erste eigene Science-Fiction-Serie "Heliosphere 2265", die monatlich als E-Book und alle zwei Monate als Taschenbuch erscheint. Anfang 2013 erfolgte der Einstieg bei der Mystery-Serie "Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen".

    Weitere Informationen zum Autor und seinen Projekten unter:
    http://www.andreassuchanek.de
    http://www.heliosphere2265.de

    Und unter Facebook:
    http://www.facebook.com/andreas.suchanek
    http://www.facebook.com/heliosphere2265
  • MiniCover_Heliosphere1
  • MiniCover_Heliosphere2
  • MiniCover_Heliosphere3
  • MiniCover_Heliosphere4
  • MiniCover_Heliosphere5
  • MiniCover_Heliosphere6
  • MiniCover_Heliosphere7
  • MiniCover_Heliosphere8
  • MiniCover_Heliosphere9
  • MiniCover_Heliosphere10
  • MiniCover_Heliosphere11
  • MiniCover_Heliosphere12
  • MiniCover_Heliosphere13
  • MiniCover_Heliosphere14
  • MiniCover_Heliosphere15
  • MiniCover_Heliosphere16
  • MiniCover_Heliosphere17
  • MiniCover_Heliosphere18
  • MiniCover_Heliosphere19
  • MiniCover_Heliosphere20
  • MiniCover_Heliosphere21
  • MiniCover_Heliosphere22
  • MiniCover_Heliosphere23
  • MiniCover_Heliosphere24
  • MiniCover_Heliosphere25
  • MiniCover_Heliosphere26
  • MiniCover_Heliosphere27
  • MiniCover_Heliosphere27
  • MiniCover_Heliosphere29
  • MiniCover_Heliosphere30
  • MiniCover_Heliosphere31
  • MiniCover_Heliosphere32
  • MiniCover_Heliosphere33
  • MiniCover_Heliosphere34
  • MiniCover_Heliosphere35
  • MiniCover_Heliosphere36
  • MiniCover_Heliosphere37
  • MiniCover_Heliosphere38
  • MiniCover_Heliosphere39
  • MiniCover_Heliosphere40
  • MiniCover_Heliosphere41
  • MiniCover_Heliosphere42
  • MiniCover_Heliosphere43

"Die Serie hat alle Ingredienzen eines flotten SF-Schmökers: einen stahlharten Captain, ein hochmodernes Schiff mit Hightech-Schnickschnack, böse Aliens und Intrigen und Verrat in den eigenen Reihen ..."

Rezension über "Heliosphere 2265: Taschenbuch 1", Geek! (Ausgabe 6)Das Geek! Magazin

"Heliosphere 2265 ist ein Geheimtipp für alle Liebhaber flotter SF-Abenteuer, reich an Action, Raumschlachten und Intrigen."

Rezension über "Heliosphere 2265: Taschenbuch 3", Geek! (Ausgabe 8) Das Geek! Magazin
Das Cover zu "Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains" konnte nicht geladen werden.

Heliosphere 2265 unterhält den Leser also weiterhin gut und mit hohem Tempo. Die Handlung ist spannend und hält das Interesse an den folgenden Bänden hoch.
Rezension über "Heliosphere 2265: Die Bürde des Captains", Die Gedankenecke (Blog)

Link zu Amazon         

Greenlight Press

- Wir erwecken die Phantastik zum Leben

Über uns

Die Greenlight Press, ein Karlsruher Verlag, veröffentlicht seit November 2012 E-Books und Taschenbücher aus allen Bereichen der Phantastik.

Kontaktdaten

Greenlight Press
Gartenstr. 44B
76133 Karlsruhe

Telefon:  +49 (0) 721-276605-40
Fax:  +49 (0) 721-276605-41
E-Mail: info(at)greenlight-press.de

Bezugsquellen

Sie können unsere E-Books über alle größeren Buchhandelsshops beziehen. Details finden Sie auf der Produktseite. Die Auslieferung unserer Hardcover erfolgt über Prolit. Wir sind außerdem in den Barsortimenten Libri, KNV und Umbreit gelistet.